Sie sind hier:  KorfuFeWo-Direkt > Informationen > Grüne Insel Korfu
 
 
Informationen


Grüne Insel Korfu

Korfu-Karte
Zur Großansicht bitte klicken!

Klosterinsel Vlacherna

Korfu Stadt

Pelekas

Pelekas

Pelekas Strand

Mirtiotissa Strand
  Korfu (griechisch: Kerkyra) war schon früher bevorzugtes Reisziel gekrönter Häupter. Eine grüne, fruchtbare ionische Insel mit mildem Klima. Idyllische Landschaften mit Pinienwäldern, Zypressen, Lorbeer- und Olivenbäumen. Korfu ist heute noch immer so beliebt wie einst in der Antike zu Odysseus Zeiten. Wenn Sie faulenzen, baden und sich sonnen möchten, segeln oder windsurfen und beliebte FeWo's - Apts. und eine gute touristische Infrastruktur bevorzugen, dann ist Korfu die richtige griechische Ferieninsel für Sie. Besuchen Sie die Insel - die Hauptstadt Kerkyra mit ihrer venezianischen Prägung, dem malerischen alten Stadtkern, dem lebhaften Hafen, Achileon Schloß in dem der deutsche Kaiser Wilhelm und Sissi gewohnt haben.

Korfu gehört zu den beliebtesten Ferienzielen in Griechenland. Obwohl die grüne Insel im Sommer viele Urlauber anlockt, befinden sich unsere Ferienhäuser in ruhigen Gegenden, in denen Sie ungestört Ihre Ferien verbringen können.
Von einfach bis komfortabel eingerichtet, sind die meisten verteilt am Pelekas Sandstrand, in der Nähe von Glyfada Sandstrand (ca.3,5Km), Ermones Kiessandstrand (ca.1,5Km) und am wunderschönen FKK Sandstrand Mirtiotissa. Einige FeWos und Apts. liegen weiter südwestlich der Insel im wunderschönen Dorf Pentati, am Paramonas-Skala Kiesssandstrand (Agios Mathaios Dorf ca.2,5Km entf.), Prasoudi-Skala (auch ein herrlicher, sehr ruhiger und unbekannter Sandstrand), Chalikuna (bei Korission See), Issos, Agios Georgios, Marathias, Perivoli, Santa Barbara, und Vitalades Dorf sind alle zusammen verbunden mit einem wunderschönen Sandstrand ohne Ende, ca.5Km Lang.

Pelekas Dorf liegt 12Km westlich der Hauptstadt Korfu (Kerkyra) auf einen 270m hohen Hügel und ist seit altersher für seine spektakulären Sonnenuntergänge bekannt. Einst ließ sich der deutsche Kaiser Wilhelm vom Achileon zur eigens errichteten Aussichts-Plattform chauffieren. Gemeinsam mit seinen Begleitern speiste er vor der grandiosen Kulisse der im Meer versinkenden Sonne.
Viele Restaurants, Bars, Minimärkte, Moped - und Auto-Verleiher sind um Pelekas herum verteilt.
Vom Pelekas Dorf fährt regelmäßig (im Sommer) ein kostenloser Bus nach Pelekas und Glyfada Strand.
Zur Hauptstadt Korfu gibt es von Pelekas und Glyfada oder Vatos Dorf sehr gute Busverbindungen.
Die Strände von Pelekas, Glyfada, Mirtiotissa (FKK), und Ermones liegen am Mittelpunkt der Westküste und die Nähe zu Korfu-Stadt (ca.13Km) bieten viele Möglichkeiten zur Erkundung der Insel.


INSEL-DATEN:
Länge: 85 km
Breite: 18 km
Fläche: 579 Quadratkilometer
Höchster Berg: Pantokrator, 906 m
Einwohnerzahl der Insel: 108.100 (1991)
Einwohnerzahl der Stadt: 39.500 (1991)
Größter Exportartikel: Olivenöl
Durchschnittstemperatur im Sommer: 28 Grad
Durchschnittstemperatur im Winter: 16 Grad
Meerestemperatur im Sommer: max. 26 Grad
Monate mit den höchsten Temperaturen: Juli und August
Monate mit den niedrigsten Temperaturen: Januar und Februar
Monate mit den stärksten Niederschlägen: Dezember und Januar.


Member Association of Corfu Travel Agents © 2003-2007  C-GV TRAVEL - Korfu - Griechenland
www.korfufewo-direkt.de - www.corfu-villas-apts.com - www.corfu-poolvillas.com

www.corfu-accommodation.com - e-mail: korfuapps@otenet.gr